Tiroggl Käsknödel

Rezept von Martin Brandstätter (Gasthof Greif)

Zutaten:

400g Tiroggl 
300g Huber Almkäse 
6 Dotter 
300 ml Milch 
2 Knoblauchzehen 
1 Zwiebel 
6 Eiweiß 
Petersilie 
Salz, Pfeffer
Anis, Kreuzkümmel, Thymian

Arbeitsablauf 
Das Tiroggl (Tiroler Roggenbrot) und den Käse in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Dotter und die Milch kalt verrühren und unter die Brot-Käsemischung geben. Knoblauch, gerösteten Zwiebel und den Gewürze beimengen und gut mischen. Den Eischnee unterheben und in eine Terrinenform geben. Im Kombidämpfer bei 100 °C Dampf 20 Minuten pochieren.